Neuigkeiten

Termine, Termine, Termine. Ihr denkt, das Jahr sei schon zu Ende? Nicht mit uns! Auch in den Wintermonaten geht noch einiges. Schaut vorbei und trefft uns auf der einen oder anderen Veranstaltung.

Am 17. November 2018 wurden die Nominierungen für den Youlius Award bekanntgegeben. Unter den 36 Nominierungen sind auch 9 junge YouTuber aus NRW.

Der game – Verband der deutschen Games-Branche stellt die Organisation der Entwicklerkonferenz devcom neu auf. Die devcom GmbH übernimmt als neu gegründete Tochtergesellschaft des game die Organisation der Entwicklerkonferenz.

In Gelsenkirchen und Marl startet das NRW-Modellprojekt CoWin. Um Berufspendler zu entlasten, werden dort zwei Coworking-Spaces eröffnet. Zentrales Element sind Virtual Reality-Arbeitsräume, in denen Unternehmen und ihre Beschäftigten verschiedene digitale Arbeitsformen im Realbetrieb erproben können.

Die Nominierungen für den Webvideopreis 2018 sind raus: 12 Nominierungen gehen nach NRW, u.a. an die Webserie „Wishlist 2.0“. Insgesamt gibt es 30 Nominierte und eine Special-Kategorie, die „Person of the Year“, für die Julien Bam (Aachen), Simon Will (Köln) und Natasha Kimberly nominiert sind.

Kaum hatten sie das erste Spiel veröffentlicht, da flatterten auch schon die Nominierungen für den Deutschen Entwicklerpreis ins Haus. Wir freuen uns mit Backwoods Entertainment aus Bochum und drücken ganz fest die Daumen für die Preisverleihung am 5. Dezember 2018.

 

Am 29. und 30. November findet im TZU in Oberhausen die StreamCon, Deutschlands erste Fachkonferenz für Streamer, Podcaster, Vermarkter und Plattformanbieter, statt.

Die Nominierten für den Deutschen Entwicklerpreis, der am 5. Dezember in der Flora in Köln an Spieleentwickler und -publisher verliehen wird, stehen fest. 18 Nominierungen in 11 Kategorien gehen an NRW.

Zum dritten Mal verwandelt das Next Level-Festival for Games im November 2018 die Ausstellungsräume des NRW-Forum in einen digitalen Erlebnisparcours und vernetzt Fans und Fachleute der digitalen Spielekultur.

Jetzt bewerben für das Game Mixer Barcamp vom 2.-3. November 2018 und den Game (Mixer) Jam powered by Mediennetzwerk.NRW vom 7.-8. November 2018 im Cologne Game Haus.

Ende des Monats sind wir erstmalig bei den VR Days Europe in Amsterdam dabei und geben vier Startups die Möglichkeit einer vergünstigten Standfläche. Besucht NRW in der German Area!

Wir bieten vier Startups aus NRW günstige Konditionen für einen eigenen Bereich im German Corner auf den VR Days Europe. Ende des Monats in Amsterdam mit dabei sind DigitalTwin Technology, Holocafé, Massive Mini Team und Weltenweber. Erfahrt hier mehr über die Gewinner unseres Call for Participation.

Beim Absolventenkongress am 22. und 23. November 2018 werden 15.000 Besucher und über 250 Unternehmen, die sich auf der Messe in Köln präsentieren, erwartet. Das Mediennetzwerk.NRW unterstützt das Event als Partner.
 

Next Level bedeutet vor allem auch: Spielen, spielen, spielen! Erstmals gibt es gleich zwei thematisch anspruchsvolle, kuratierte Game-Parcours, die der Lust an der Schwierigkeit im Game nachgehen und die Grenzen zwischen analoger und digitaler Welt ausloten. Darüber hinaus bieten die beliebten Wettbewerbs-Formate Next Level Gamingstar und Gaming-Quiz wieder reichlich intergenerativen Spielspaß. Und wer sich dort unterfordert fühlt, löst mit anderen gemeinsam unter Zeitdruck knifflige Rätsel im Escape Room.

Vom 17. bis 24. November 2018 erhalten ausgewählte deutsche Startups, weitere Vertreter des deutschen Startup Ökosystems, etablierte Unternehmen und Politiker die Möglichkeit, eine intensive Woche in China zu erleben. Das German China Week-Programm umfasst eine Vielzahl informativer Treffen mit hochkarätigen Startups, den innovativsten Unternehmen und Venture Capitalists und ermöglicht einen breiten Einblick in die Entwicklung des chinesischen Startup-Ökosystems.

Am Montag, den 1. Oktober 2018, beginnt die Bewerbungsphase für das Jahresstipendium 2019. Bewerben können sich NRW-Nachwuchsunternehmen aus dem gesamten Bereich der Bewegtbild-/ Inhalteproduktion: Film, Fernsehen, Neue Medien und Games.

NRW.International organisiert zur Informationsgewinnung und zum fachlichen Austausch für (Medien-)Startups aus dem Hightech- und IT-Bereich eine Unternehmerreise nach Helsinki. Auf dem Programm stehen u.a. der Besuch der Slush – Europas größter Startup-Konferenz, sowie ein Pitching vor internationalem Publikum.

Vom 1. bis 9. November findet in Köln der bereits vierte Game Mixer statt. Das Ziel der Delegationsreise, die von der Stiftung Digitale Spielekultur organisiert wird, ist damit erstmals Deutschland.

AHP International führt im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms vom 9. - 12. Dezember 2018 die Geschäftsanbahnungsreise Games & App-Wirtschaft nach London für Unternehmen der Digital- und Kreativwirtschaft durch.

Das erfolgreiche Event Womenize! kommt am 12. und 13. Oktober 2018 erstmalig von der gamesweekberlin nach NRW. Die Veranstaltung ist aufgeteilt in einen Konferenz- und einen Workshop-Tag. Das Programm richtet sich insbesondere an Frauen in den Bereichen Games und Tech. Das Mediennetzwerk.NRW unterstützt das Event als Partner.

Die DIGILITY steht vor der Tür!
Wir sehen uns am 26. und 27. September 2018 in Halle 5.1, Stand C-002 / C-019.

Das Erich Pommer Institut launcht erneut ein intensives Weiterbildungsprogramm für Frauen und zur Stärkung von Medienunternehmen im Prozess des digitalen Wandels.

Am 10. Oktober 2018 findet in Düsseldorf der 4. Innovationstag statt. Der Fokus liegt in diesem Jahr im Bereich Mensch-Technik-Interaktion.

Das Wissenschaftsjahr 2019 unter dem Arbeitstitel „Künstliche Intelligenz“ widmet sich einer Schlüsseltechnologie der Zukunft. Künstliche Intelligenz und insbesondere maschinelles Lernen sind Treiber für wirtschaftliche Entwicklungen sowie Chancengeber für Forschung, Gesundheit und Mobilität. Finanziell gefördert werden sowohl vermittelnde, informierende Formate als auch partizipatorische, dialogorientierte Projekte.

Das Medien Digital Land NRW ist in diesem Jahr erstmalig mit einem Stand auf der noch jungen XR-Messe Digility (26.-27. September 2018) vertreten. Der Stand wird in Kooperation mit Film- und Medienstiftung NRW, Mediengründerzentrum NRW und Digital Cologne organisiert.

Am 13. und 14. September 2018 traf sich die digitale Wirtschaft in Köln zur dmexco, der weltweit größten und stetig wachsenden Fachmesse für digitales Marketing und Werbung. Das Mediennetzwerk.NRW organisierte in Zusammenarbeit mit den DWNRW-Hubs erstmalig einen Medien.NRW-Pitch.

Ihr seid ein VR-Startup aus NRW und wollt zu den VR Days Europe? Fahrt mit uns nach Amsterdam! Wir bieten euch günstige Konditionen für einen eigenen Bereich im German Corner auf der Messe.
VR Days Europe ist eine dreitägige Konferenz und Ausstellung zum Thema Virtual, Augmented und Mixed Reality (XR). Auf dem diesjährigen Festival erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Angebot an Keynotes, Sessions, Workshops und Seminaren mit über 140 Referenten und Experten aus den Bereichen Gesundheit, Technologie, Wirtschaft und Kunst.

Die Digility hat ihr Programm veröffentlicht. Internationale Speaker geben Einblick in Wissenschaft und Wirtschaft in den Bereichen Augmented, Virtual and Mixed Reality, 3D and CGI, Machine Learning and Artificial Intelligence.

Ab sofort können Spieleentwickler und Publisher aus deutschsprachigen Ländern (DACH) sich mit ihren Games sowie Marketing- und PR-Kampagnen für den Deutschen Entwicklerpreis 2018 bewerben! Zu den 20 Kategorien zählen traditionelle Auszeichnungen wie „Bestes Game Design“ und „Bester Sound“, aber auch Sonderpreise, die zum Beispiel das soziale Engagement in der Video Games Branche auszeichnen. Die Einreichungsphase endet am 26. September 2018.

Mit dem Projekt Girl Games zielt das Goethe-Institut gemeinsam mit dem SOFA Magazine darauf, die Diversität im Bereich digitale Spiele und die internationale Vernetzung von Frauen in der Spielebranche zu fördern. Dafür kommen 13 Frauen aus Südamerika und Deutschland zu einem zweiwöchigen Codeathon in São Paulo zusammen und entwickeln in Teams digitale Spiele.

Das "Medien Digital Land NRW" präsentierte sich mit einem neu gestalteten Gemeinschaftsstand in der business area der gamescom. Beim NRW-Get Together am 21. August begrüßten Nathanael Liminski, Chef der Staatskanzlei NRW, Sandra Winterberg, Geschäftsführerin des Mediencluster NRW, und Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW, rund 150 Gäste aus der Politik sowie der Medien- und Games-Branche.

SpielFabrique organisiert am 16. Oktober 2018 einen deutsch-französischen Koproduktions-Workshop, der helfen soll, die konkreten Probleme der Koproduktion (Rechtliche und wirtschaftliche Implikationen etc.) zu verstehen und zukünftige Projekte der Teilnehmer vor verschiedenen französischen Studios zu pitchen.

In der vierten Runde des Leitmarktwettbewerbs CreateMedia.NRW stehen die Gewinner fest. Ein unabhängiges Gutachtergremium hat zwölf Projekte der Medien- und Kreativwirtschaft zur Förderung empfohlen. Die Projekte werden mit insgesamt 11,8 Millionen Euro aus Landesmitteln und Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt.

Die gamescom steht vor der Tür!
Wir sehen uns vom 21. bis 23. August 2018 in Halle 3.2 am Stand B-030/C-039.

Die finale Phase des gamescom awards 2018 hat begonnen: Die Jury, bestehend aus deutschen und internationalen Games-Journalisten sowie bekannten YouTubern und Co., hat die Nominierten festgelegt. Zuvor waren über 100 Einreichungen beim gamescom Awardbüro eingegangen. Für das Finale des gamescom awards 2018 haben sich über 30 Neuheiten qualifiziert. In insgesamt 29 Kategorien werden in diesem Jahr Gewinner prämiert. Aussteller und Besucher der gamescom (21. bis 25. August 2018) dürfen gespannt sein, wer bei der feierlichen Preisverleihung am Dienstag, 21. August, 12:00 Uhr, im Konrad-Adenauer-Saal (Congress-Centrum Nord) eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen darf.

Kommende Woche ist wieder gamescom! Doch auch schon morgen heißt es „Celebrate the Games“ denn mit der Evoke startet das erste Side Event. Alle kleinen Events rund um die größte Spielemesse haben wir noch einmal für euch zusammengefasst. Das Mediennetzwerk.NRW ist wieder mit einem Stand vertreten. Besucht uns in Halle 3.2 am Stand B-030/C-039.

Games Germany ist in diesem Jahr wieder in Halle 3.2 auf der gamescom vertreten. Hier gibt es den Zeitplan für alle Aktivitäten in der German Area.

Kommende Woche wird Köln wieder zum „Heart of Gaming“! Anlässlich der gamescom laden Mediennetzwerk.NRW und Cologne Game Haus am Montag, den 20. August 2018 von 17.00 – 20.00 Uhr herzlich zu einer Studio-Tour und anschließendem Networking im Cologne Game Haus ein.

Der Verband games.nrw wird an allen drei Fachbesuchertagen der gamescom (21.-23. August 2018) mit einer kleinen Informationsfläche auf unserem Stand "Medien Digital Land NRW" vertreten sein. Kommt vorbei in Halle 3.2 am Stand B-030 / C-039!

Ende Juni wurde das Cologne Game Haus offiziell eröffnet. Mittlerweile sind dort bereits 18 Unternehmen und Startups aus der Games-Szene ansässig. Geschäftsführer Johannes Brauckmann erzählt von seiner Idee hinter dem besonderen Coworking Space und freut sich auf die gamescom in Köln.

 

An allen drei Messetagen geben wir Entwicklern aus NRW wieder die Möglichkeit, ihre Games und Prototypen in der „Gaming Area“ am Stand zu präsentieren. Folgende Studios sind in diesem Jahr dabei:

An allen drei Messetagen geben wir Entwicklern aus NRW wieder die Möglichkeit, ihre Games und Prototypen in der „Gaming Area“ am Stand zu präsentieren. Folgende Studios sind in diesem Jahr dabei

Vom 12. bis 14. November 2018 findet am Cologne Game Lab (CGL) der TH Köln die neunte Ausgabe der Clash of Realities Konferenz statt. Jedes Jahr kommen Expert*innen und Interessierte zusammen, um über relevante und höchst aktuelle Thematiken aus Wissenschaft, Forschung und Industrie ins Gespräch zu kommen. Die Anmeldungen sind nun eröffnet.

Computerspiele fesseln weltweit Millionen von Menschen und generieren Umsätze in Milliardenhöhe. Die Erfolgsstrategien dieser Games können aber ebenfalls genutzt werden, um wirtschaftliche Ziele zu erreichen.

Gamification findet zunehmend und erfolgreich Anwendung in Bereichen wie Industrie 4.0, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheit sowie im Aus- und Weiterbildungssystem. Intrinsische Motivation und der Wille zur persönlichen Weiterentwicklung sind das Kerngebiet für die Anwendung von Gamification.

Das Mediennetzwerk.NRW organisiert in Kooperation mit den DWNRW-Hubs den „Medien.NRW-Pitch“ auf der dmexco 2018. Gesucht werden Startups, die in der digitalen Medienwirtschaft beheimatet sind und auf der großen Bühne ihre Geschäftsidee vorstellen wollen.

Bei der startupweek:RUHR erwarten euch zum zweiten Mal abwechslungsreiche Veranstaltungen in der kompletten Region. Von Workshops, Impulsvorträgen und Meetups bis hin zu Pitches, Messen und Networking-Veranstaltungen ist alles dabei. Organisiert wird die startupweek:RUHR vom ruhr:HUB. Das Mediennetzwerk.NRW unterstützt das Event als Partner.

SpielFabrique, das Deutsch-Französische Accelerator Programm für Videospiele, die Indie Arena Booth, der größten Indie-Entwickler-Stand der Welt, und die Film- und Medienstiftung NRW sind sehr erfreut eine Pitch Session während der Gamescom zu veranstalten.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet in diesem Jahr im Rahmen der gamescom-Woche erneut der SPOBIS Gaming & Media in Köln statt. Der international ausgerichtete Kongress fokussiert sich auf die Schnittstelle von Gaming und Sportbusiness, greift aktuelle Themenkomplexe aus beiden Welten auf und bringt Top-Entscheider aus den unterschiedlichen Industrien zusammen.

Neue Kontakte in nur einer Stunde knüpfen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausloten - das bietet das Speed Dating "Meet Your Neighbours". Bereits zum dritten Mal treffen sich Spieleentwickler aus Frankreich, den Niederlanden, Belgien und NRW auf der gamescom.

Beim neuen NRW Publishing Contest, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW, könnt ihr eure aktuellen Prototypen und Projekte einreichen und erhaltet wichtiges Know-How, um den entscheidenden Schritt in Richtung Pitching zu wagen.

Wie ist das eigentlich so, auf dem virtuellen Rasen? Einer, der das wissen muss, ist Timo "praii" Gruneisen. Der Brühler, der in diesen Tagen seinen 27. Geburtstag feiert, ist als professioneller eSportler seit Januar 2018 für den 1. FC Köln tätig.

 

Im Düsseldorfer Medienhafen hat im Juli 2018 die erste Landesgeschäftsstelle des Bundeverband Deutsche Startups e.V. eröffnet. Christoph Heyes kümmert sich hauptamtlich um den Aufbau des Startup-Verbands im NRWalley. Untergebracht ist die Landesgeschäftsstelle im STARTPLATZ, dem größten Coworkingspace in Düsseldorf, auf der Speditionstraße 15a.

Der Documentary Campus hat einen Call for Entries für die Documentary Campus Masterschool gestartet. Dabei handelt es sich um ein intensives zehnmonatiges Programm, das Medienschaffenden aus ganz Europa die Möglichkeit bietet, in den internationalen Dokumentarfilmmarkt einzusteigen und neue Unternehmensstrategien zu entwickeln. Bewerbungsschluss ist der 5. November 2018.

Am Mittwoch, den 22. August, eröffnen Spitzenpolitker von CDU, SPD, FDP, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen den gamescom congress 2018. Beim „Debatt(l)e Royale – die Politik-Arena auf der gamescom“ diskutieren

Vom 21.-23. August 2018 findet am Stand Medien Digital Land NRW wieder das internationale Matchmaking-Format gamesmatch@gamescom statt. Im vergangenen Jahr trafen sich beim von enterprise network und NRW Europa – Zenit, NRW Bank und NRW International organisierten Speeddating-Format 140 Teilnehmer

Seit 2011 zieht „die verrückteste Startup-Konferenz“ Gründer, Gründerinnen und solche, die es werden wollen, nach Köln. An drei Tagen treffen die mehr als 1.000 Teilnehmer aus rund 60 Ländern auf mehr als 250 Investoren. Neben Networking steht auch das Lernen mit und von Experten auf der Agenda. In diesem Jahr fand der PIRATE Summit erstmalig bereits im Juli statt.

Am vergangenen Wochenende fand in Köln die ESL One statt. Das eSport-Turnier lockte an jedem der drei Tage je 15.000 Besucher in die Lanxess Arena. Die Halle war damit während des gesamten Turniers wie in den Vorjahren vollständig ausverkauft.

Die Bewerbungsphase für den gamescom award 2018 ist gestartet. Bis zum 1. August 2018, 23:59 Uhr, können sich angemeldete Aussteller der gamescom für den beliebtesten Preis der europäischen Computer- und Videospiel-Branche bewerben. Der gamescom award wird in insgesamt 29 Kategorien vergeben.

AHP International führt vom 3. bis 6. September 2018 eine Markterkundungsreise nach Israel zum Thema „Interactive Media & Technology“ für Unternehmen aus dem Bereich Games, Startups & Digitale Medien durch. Der hohe Entwicklungsstand der Technologie brachte Israel den Namen als „Start-Up Nation“ ein.

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat den Entwurf einer Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen vorgelegt: „Die Digitalisierung ist eine der größten Gestaltungsaufgaben unserer Zeit. Wenn wir sie richtig angehen, bietet sie große Chancen, unser Land zu modernisieren und den Menschen durch Teilhabe an diesem Prozess neue Möglichkeiten zu eröffnen: für flüssigere, schnellere und bequemere Mobilität, die zudem Klima und Umwelt schont, für einen zukunftsfähigen und sicheren Arbeitsplatz, der sich besser mit persönlichen Lebenszielen in Einklang bringen lässt, oder durch eine bessere medizinische Versorgung, die zukünftig in Teilen auch online stattfinden kann.“

Der Masterstudiengang „3D Animation for Film & Games“ ist ein berufsbegleitender Kooperationsstudiengang des Cologne Game Lab der TH Köln und der ifs internationale filmschule köln.

 

Am Abend des 28. Juni 2018 hatten Mediennetzwerk.NRW und Film- und Medienstiftung NRW in Kooperation mit Stadt Köln, ifs internationale filmschule köln, Cologne Game Lab, Mediengründerzentrum NRW, Creative Europe Desk NRW, CREATIVE.NRW, digitalHUB Aachen, Digital Hub Cologne und digihub Düsseldorf zum gemeinsamen Netzwerken geladen.

Die Initiative „Neue Gründerzeit NRW“ zur Förderung des Gründergeschehens erhält einen neuen Baustein: Am 1. Juli startet das Gründerstipendium.NRW. Gründerinnen und Gründer können mit monatlich 1000 Euro bis zu ein Jahr lang gefördert werden.

Das Land will ihnen so den Rücken freihalten, damit sie sich auf ihre innovative Geschäftsidee konzentrieren können. Die Vergabe erfolgt dezentral und unbürokratisch über die Gründernetzwerke in Nordrhein-Westfalen.

 

Der StartGreen Award stärkt Gründerinnen und Gründern der Green Economy den Rücken. Er unterstützt innovative Start-ups im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit und macht sie sichtbar. Der Preis fördert die Vernetzung grüner Start-ups, Unternehmen, Investoren, Förderinstitutionen und politischer Wegbereiter für eine grüne Wirtschaft.

Die Vertretung des Landes #NRW in Berlin lädt ein: Am 3. Juli wird ab 14 Uhr in der Landesvertretung über #Games und #eSports im #Games-Land NRW diskutiert. Kommt vorbei! Gezeigt wird nach einem Showmatch zwischen zwei eSports-Profis in FIFA 18 das WM-Achtelfinalspiel.

Dieses Jahr treffen sich schon im Sommer Gründer, Startups und Investoren für drei Tage beim PIRATE Summit zu Networking und Konferenzprogramm. Die Akteure können in Kleingruppen Praxiserfahrungen austauschen und sich von erfahrenen Experten beraten lassen. Das Mediennetzwerk.NRW geht wieder an Bord des Kooperationsschiffes und hat zwei coole Tracks mit den Piraten aus Köln für euch geplant.

Die Berufsbilder der Games-Branche sind ebenso vielfältig wie die Wege, die zu ihnen führen. Der game – Verband der deutschen Games-Branche veröffentlicht deshalb eine Broschüre, die interessierten Schülern, Studierenden und Kreativen einen Überblick zu den Einstiegsmöglichkeiten und Ausbildungswegen der Spiele-Branche gibt.

Steht ihr auch schon in den Startlöchern für die gamescom? In zehn Wochen lockt die weltgrößte Spielemesse wieder zahlreiche Besucher nach Köln. Wir geben einen ersten Ausblick, was der Games-Standort NRW in diesem Jahr für euch zu bieten hat.

Das Mediennetzwerk.NRW, die Film- und Medienstiftung und weitere Partner organisieren für euch wieder vom 21.-23.8.2018 den Stand „Medien Digital Land NRW“ in der Business Area der gamescom. Wie auch in den letzten Jahren planen wir, eine Slideshow mit Projekten MADE IN NRW auf den Screens zu zeigen. Wir möchten möglichst viele der von Euch in NRW hergestellten und vertriebenen Projekte vorstellen.

Stellenangebot: Team-Assistenz (m/w) für das Mediennetzwerk.NRW in Düsseldorf. Einstieg ab sofort, in Teilzeit (50%), befristet bis Ende 2019 mit Verlängerungsoption für weitere 3 Jahre. Bewirb dich bis zum 15. Juli 2018 und verstärke unser Team.

Die Tickets für den gamescom congress am 22. August 2018 sind ab sofort und zum vergünstigten Early-Bird-Tarif erhältlich.

Die Digility (26.-27. September 2018) hat einen Call for Speakers gestartet. Gesucht werden Vordenker, die ihre Erfahrung auf die Bühne bringen wollen, ein Showcase ihrer aktuellen Entwicklungen planen oder eine Vision vorstellen wollen.

Seit 2011 zieht „die verrückteste Startup-Konferenz“ Gründer, Gründerinnen und solche, die es werden wollen, nach Köln. An drei Tagen treffen die mehr als 1.000 Teilnehmer aus rund 60 Ländern auf mehr als 250 Investoren. Neben Networking steht auch das Lernen mit und von Experten auf der Agenda. In diesem Jahr findet der PIRATE Summit erstmalig bereits im Juli statt.

 

Nathanael Liminski, für Medien zuständiger Staatssekretär des Landes Nordrhein-Westfalen und Chef der Staatskanzlei, hat 35 Branchen-expertinnen und -experten in einen neuen Beirat „Medien-Digital-Land NRW“ berufen. Damit will die Landesregierung das Profil des Medien-landes Nordrhein-Westfalen schärfen und gezielt zu einem Medien-Digital-Land weiterentwickeln.

Der neue Master-Studiengang an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg lehrt, wie Computerspiele erstellt werden, wie sie im Inneren funktionieren und welche technischen und wissenschaftlichen Grundlagen notwendig sind, um erfolgreich Computerspiele zu erstellen.

In Düsseldorf hat sich der Beirat Digitale Wirtschaft neu konstituiert. Mitglieder des Beirats sind 19 Branchenexpertinnen und -experten aus der Start-up-Szene, dem Mittelstand, Großunternehmen sowie aus den Bereichen Venture Capital, Wissenschaft und aus Verbänden. Dazu sind im neu berufenen Beirat auch Vertreterinnen und Vertreter von digitalen Schlüsseltechnologien wie zum Beispiel Künstliche Intelligenz, Blockchain und eHealth sowie der digitalen Bildung vertreten.

In Kooperation mit games.nrw e.V. unterstützen wir drei Unternehmen aus der NRW-Gamesbranche mit unserer Aktion zur Tokyo Game Show 2018. Ziel ist es, den ausgewählten Unternehmen die Möglichkeit zu geben, sich dem asiatischen Markt auf der Messe zu präsentieren, kulturelle Unterschiede besser zu verstehen

Netzwerke sind für Gründer unverzichtbar, damit sie sich vor Ort mit anderen Unternehmern, Investoren und Kooperationspartnern austauschen können. Um die Digitale Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen zu stärken, unterstützt die Landesregierung weitere vier Netzwerk-Projekte mit insgesamt rund 760.000 Euro.

Der Bundesverband Deutsche Startups (BVDS e.V.) arrangiert bereits zum vierten Mal die Startup Days auf der IFA Next (31. August – 05. September 2018).
Präsentiert an einem Tag eure Ideen und Produkte und nutzt im Rahmen des Bühnenprogramms die Möglichkeit, euer Startup in einem 5-minütigen Pitch vorzustellen und somit Investoren, Journalisten, potenzielle Käufer und alle anderen Besucher der IFA von euch zu überzeugen.

Es geht wieder nach Holland! Nach dem schönen Start der Reihe „Gametreff on Tour“ im letzten Jahr, fahren wir am 29. Juni 2018 erneut zum Dutch Game Garden nach Utrecht. Das Mediennetzwerk.NRW hat einen Bus gechartert, der uns morgens um 8 Uhr vom Busbahnhof Düsseldorf (Worringer Str. 140, 40210 Düsseldorf) nach Utrecht bringt. Wir besuchen dort die Indie-Messe Indigo und geben euch die Gelegenheit zum Austausch mit den Kollegen aus den Niederlanden. Gegen 22 Uhr sind wir zurück am Rhein.

„Alles neu macht der Mai“ – so das Sprichwort. Obwohl hier einige News auf euch warten, ist auch Altbewährtes wieder mit dabei, wie unser „Match Me If You Can!“, die Reception von Games Germany bei der Nordic Game oder die jährliche Umfrage für den Deutschen Startup Monitor. Viele…

Reicht eure Ideen, Themen oder andere Vorschläge für das Programm der devcom 2018 ein! Gesucht werden Ideen zu Talks, Panels, Case Studies oder Präsentationen. In diesem Jahr liegt der Fokus der Konferenz auf Artificial Intelligence und „Fun in Games“. Weitere Themenfelder wie Game Design, Business, Produktion, Sound oder Art Design sind möglich.

 

Seit 2010 zeichnet die Bundesregierung jährlich 32 Kreativunternehmen mit dem Titel „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ aus. Unter dem Motto „Ideen haben kann jeder, Kreative machen Unternehmen draus“ sind auch in diesem Jahr wieder Unternehmen, Selbständige und Gründer*Innen aufgerufen, sich mit…

Im Oktober 2018 startet der zweite Jahrgang unseres Masterstudiengangs Digital Narratives an der ifs und die Bewerbungsphase hat gerade begonnen. Mit diesem internationalen Studiengang werden junge, talentierte Medienschaffende aus den Bereichen Film, Online, Kommunikation, Design, Games, Theater, Literatur

42 Stunden nonstop Talks, Performances, Filme, Konzerte, Ausstellung und Workshops zum Thema Künstliche Intelligenz: Der META Marathon ist ein neuartiges Technologie-Festival, das vom 25. bis 27. Mai 2018 im NRW-Forum Düsseldorf stattfindet. Die Teilnehmer gestalten das Festival selbst, wechseln die Rollen vom Experten zum Laien und experimentieren mit dem neuen Format – inklusive Übernachtung vor Ort. Festivaldirektor ist der Futurist und Unternehmer Christopher Peterka.

„Es war einmal, vor langer Zeit…“
So beginnt nicht nur das ein oder andere Märchen, manchmal hat man das Gefühl, dass das Schmökern in Büchern auch einer längst vergessenen Vergangenheit angehört. Katharina Kühn und Sonja Hawranke haben es sich zur Aufgabe gemacht, eine Brücke von alt zu neu, von analog zu digital zu schlagen. Sie haben „Golden Orb“ gegründet und entwickeln Kinder-Apps in Form von interaktiven, audiovisuellen Kinderbüchern. Die erste App soll im Sommer 2018 veröffentlicht werden.

Am Mittwoch, den 9. Mai 2018 wurde erstmalig zu einem „Games Gipfel“ ins NRW Landeshaus geladen. Gerne möchten wir euch auf eine Auswahl der stattgefundenen Berichterstattung hinweisen. Zu Wort kamen u.a. Benedikt Grindel (Ubisoft Blue Byte), Prof. Dr. Gundolf Freyermuth (Cologne Game Lab) und Dieter Schoeller (Headup Games).

Aktuell geringe Umsätze, aber gute Zukunftsaussichten – die Branche rund um die Technologien Virtual Reality (VR), Mixed Reality (MR) und Augmented Reality (AR) ist jung und schaut optimistisch in die Zukunft. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der TH Köln, in der dieser Wirtschaftszweig für Nordrhein-Westfalen…

Die Erhebung zum 6. Deutschen Startup Monitor (DSM) durch den Bundesverband Deutsche Startups hat begonnen. Auch in diesem Jahr sollen neue Schwerpunkte für spannende Einblicke in das deutsche Startup Ökosystem sorgen. Dafür bist du gefragt! Du möchtest auf die Belange deiner Region oder deiner Branche in…

Auf Einladung von Ministerpräsident Armin Laschet kamen die Spitzen der Games-Branche erstmals in der Staatskanzlei zu einem „Games-Gipfel“ zusammen. Im Landeshaus in Düsseldorf tauschte sich der Ministerpräsident mit Vertretern von Unternehmen, Institutionen und Hochschulen über Fragen der Standortentwicklung…

Zehn vielversprechende Start-ups aus Nordrhein-Westfalen nehmen teil an der CEBIT, der größten Messe für Informationstechnik. Vom 12.-15. Juni 2018 stellen die jungen digitalen Unternehmen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen vor. Ermöglicht wird ihnen das durch das FirstFair-Programm des Wirtschaftsministeriums. Wirtschafts-…

Games Germany, Regional Funds and Networks and game, the German Games Industry Association, invite you to kick-off the Nordic Game Conference! Get to know us and the people you will spend the next 3 days with at our Warm up Reception on May 22nd

Festival, Konferenz, Marktplatz: Die South by Southwest (SXSW) zieht jedes Jahr Kreative aus der ganzen Welt nach Austin, Texas. Längst ist die SXSW ein Großereignis, das in sämtliche Branchen ausstrahlt. Was auf der „Southby“ Thema ist, prägt die Technologie- und Zukunftsdebatten weltweit. Auch aus NRW sind zahlreiche Kreativunternehmen dabei, wenn sich in Austin für zehn Tage alles um die Zukunft in Film, Musik und interaktiven Medien dreht.

Köln etabliert sich weiterhin als Standort für Förderung junger Gamestalente. Das Cologne Game Lab (CGL) der TH Köln unterstützt nun neuerdings mit dem neu gegründeten Business Inkubator „Cologne Game Farm“ fünf Teams von angehenden Spieleentwicklern, die erste Erfahrungen in der Gamesbranche machen wollen. Maximal zwölf Monate bekommen die ausgewählten Teams die Möglichkeit, mithilfe von Expertenwissen und Mentoren marktreife Projekte zu erstellen, indem sie Businesspläne aufstellen, am Projekt feilen und eine eigene Firma gründen.

 

Dass es in der virtuellen Realität einiges zu sehen gibt, wissen wir alle. Was aber muss beim Ton passieren, damit das Erlebnis sich auch wirklich echt anfühlt? Genau damit beschäftigen sich Achim Fell und Christian Sander von Dear Reality schon seit einer Weile.

Wir wollen an dieser Stelle gar nicht viele Worte verlieren, denn es gibt spannendere Dinge zu lesen. Beispielsweise die Ergebnisse der neuen Studie "Virtual-, Mixed- & Augmented Reality in NRW" oder die Einblicke in die VR-Arbeitswelt von Dear Reality.
Wer lieber unterwegs ist, trifft uns im Mai bei der SXSW-Nachlese und bei unserem Partner-Event, dem Startup Grind Cologne. Oder ihr sichert euch einen der begehrten Plätze für den Gametreff NRW on Tour.

Die DoKomi in Düsseldorf bietet ein ganzes Wochenende rund um Anime, Videospiele, Japan und Cosplay! Auch die Indie Arena Booth, die ihr sonst von der gamescom kennt, wird dabei sein und gibt kleinen, unabhängigen und innovativen Spieleentwicklern eine Plattform, sich einem breitem Publikum zu präsentieren.…

Die 3. Düsseldorfer StartUp-Woche ist am Freitag, 20. April mit dem NKF-Summit in der Classic Remise zu Ende gegangen. Die Wirtschaftsförderung konnte mehr als 5.000 Teilnehmer zu ihren insgesamt 175 Veranstaltungen locken. Aus Sicht der Organisatoren war die StartUp-Woche, deren Besucherzahl sich inzwischen…

Vier Tage lang, vom 19. bis 22. April, stand in Gelsenkirchen-Ückendorf alles im Zeichen von Deutschlands erstem Publikumsfestival für Virtual Reality, „Places_2018“. In alten Gründerzeithäusern, Ladenlokalen und zahlreichen Leerständen hatten die Macher mit 28 Programmpartnern an 18 einzelnen Standorten…

Am 19. April 2018 wurde im Rahmen des VR-Festival „Places“ die Studie „Virtual-, Mixed- & Augmented Reality in NRW“ in Gelsenkirchen präsentiert. Das Mediennetzwerk.NRW hat die TH Köln beauftragt, mit dieser Studie Potenziale und Bedarfe der nordrhein-westfälischen VR-, MR-, AR-Branche…

Innerhalb der 2. Einreichungsrunde des 2. Wettbewerbsaufrufes im Leitmarkt CreateMedia.NRW, die am 9. April 2018 endete, wurden insgesamt 46 Skizzenbewerbungen von 111 Partnern eingereicht. Die Einreichungen stammen aus allen vier Themenbereichen des Leitmarktes CreateMedia.NRW.

Publikumspreis: „Elex“ der Essener Entwickler Piranha Bytes Beste Inszenierung: „The Long Journey Home“ von Daedalic Studio West aus Düsseldorf Sonderpreis der Jury: „Friendly Fire 3“a. von PietSmiet und Gronkh Am Dienstagabend, 10. April, wurde in München zum zehnten Mal der Deutsche Computerspielpreis…

Die NRW.Bank hat einen Info-Flyer zu Förderchancen in der EU veröffentlicht und informiert damit über nationale Förderprogramme für Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft in Bulgarien, Frankreich, Deutschland, Italien, Portugal, Rumänien, Spanien und Großbritannien. Bei gemeinsamen Projekten mit…

Das Mediennetzwerk.NRW lädt herzlich zur Präsentation der Studie „Virtual-, Mixed- & Augmented Reality in NRW“ ein. Das Mediennetzwerk.NRW hat die TH Köln beauftragt, mit dieser Studie Potenziale und Bedarfe der nordrhein-westfälischen VR-, MR-, AR-Branche zu erheben. Die Studie gibt einen Überblick…

Auf der Tokyo Game Show 2018 wird es erstmals einen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützten deutschen Gemeinschaftsstand geben. Unternehmen, die sich im Rahmen des Gemeinschaftsstandes unter dem Dach „Made in Germany“ präsentieren, profitieren u.a. von vergünstigten…

Der Startup Grind ist ein Format, welches aus dem Silicon Valley stammt und nun auch im Rheinland veranstaltet wird. Bei der Ausgabe am 15. Mai 2018 wird es einen Fireside Chat mit Ralf Reichert (Turtle Entertaintment) geben. Besonders spannend ist, dass das Event in den Turtle Entertainment Headquarters in…

Erstmalig in Düsseldorf wird der NKF-Summit am 20. April 2018 die erfolgreichsten Startup-Entrepreneure mit den Urgesteinen der deutschen Wirtschaft zusammenbringen, um Herausforderungen des Marktes von morgen zu identifizieren und ihnen mit Synergien zu begegnen. Rund 50 Speaker geben Einblick in ihre Geschichten…

In diesem Jahr gibt es bereits im Frühling einen Vorgeschmack auf die Clash of Realities (12.-14. November 2018), die zu Gast sein wird beim AMAZE Festival im Rahmen der gamesweekberlin.
Am Donnerstag, den 26. April 2018 wird dort die fundamentale Frage behandelt, wie wissenschaftliche und künstlerische Forschung miteinander in Verbindung stehen. Internationale Speaker präsentieren im Track „Academic & Artistic Research on Digital Games“ herausragende Projekte, die diese Schnittstellen aufzeigen.

Am 22. August 2018, wenn der gamescom congress im Rahmen der größten Spielemesse stattfindet, könntest du im Spotlight stehen. Die Organisatoren suchen derzeit neue Themen, Ideen und Gesichter zur Bereicherung des Kongresses. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Einzige Voraussetzung? Du hast nur zwei…

Bist du kommende Woche bei der PAX East und schon am Mittwochabend da? Gemeinsam mit dem Goethe Institut Boston laden wir dich in lockerer Atmosphäre zu „Pre PAX Drinks“ ein. Wenn du dabei sein möchtest, dann nimm bitte Kontakt zu uns auf. Die Anmeldung erfolgt auf Anfrage. Wann: Mittwoch, 4. April…

Die DoKomi (19.-20. Mai 2018) in Düsseldorf bietet ein ganzes Wochenende rund um Anime, Videospiele, Japan und Cosplay! In der Indie Area bieten die Veranstalter kleinen, unabhängigen und innovativen Spieleentwicklern eine Plattform, sich einem breitem Publikum gegenüber zu präsentieren. Durch die Unterstützung…

Die Initiative Digitale Wirtschaft NRW ist auf der CEBIT 2018 (11.-15. Juni) mit ihrem Messeprogramm für Start-ups, „DWNRW FirstFair“, vertreten. Start-ups aus NRW haben die Chance, sich am Gemeinschaftsstand in der Halle „SCALE 11“ zu präsentieren und potentielle Kunden und Investoren zu finden. Insgesamt…

Die weltweit wichtigste Messe für mobile Innovationen ist auch für Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen längst Pflichtprogramm, denn die Veranstaltung bietet ein einmaliges Forum, um hochwertige Geschäftsbeziehungen und Kooperationen zu knüpfen. Auch im kommenden Jahr organisiert NRW.International einen Gemeinschaftsstand…

Wir waren und sind noch unterwegs. Mal ging es nur auf die andere Seite des Hafenbeckens, ein anderes Mal über den ganz großen Teich. Ob bei unserem erstem Leaders Breakfast, bei der South by Southwest oder der Game Connection America / Games Delevoper Conference: wir vernetzen euch branchenübergreifend, überregional und international. Und mit uns kommt ihr sogar an vergünstigte Konferenz-Tickets für die Nordic Game. Im April sind wir dann für euch im Stadtgebiet unterwegs, bei unseren Partner-Events Startup-Woche Düsseldorf und dem NRW Hub-Battle. Wir sehen uns dort!

Die neue Netzwerkreihe Digital X, die am 20. März mit der DigitialWest im Kölner Palladium startet, soll den Auf- und Ausbau regionaler Business-Netzwerke fördern. Bei den Events treffen Mittelständler, Start-ups und digitale Vorreiter aus dem Rheinland mit wichtigen Vertretern aus Politik, Verbänden und…

Die Startup Region_OWL ist das Netzwerk von und für Gründer in Ostwestfalen-Lippe. Ein solches brauchen gerade junge Unternehmen, um am Markt durchstarten und sich etablieren zu können. Gründer aus der Region können Mitglied werden. Welche Vorteile das bringt und was die Initiative genau ausmacht, verraten Alexander Rüsing und Anna-Luisa Korte im Interview.

Ende 2016 nahmen die DWNRW-Hubs ihre Arbeit auf und nun finden sie sich zu einem gemeinsamen Event zusammen, wenn 14 Startups aus den sieben Regionen beim ersten NRW Hub-Battle am 12. April 2018 in Düsseldorf gegeneinander antreten. Jedes Startup hat nur drei Minuten Zeit um die Jury und die Fanbases von sich…

We are happy to announce that Mediennetzwerk NRW is joining forces with Games/Bavaria, Bayern International and NRW.Invest to fill the void between conference and „big parties“ that evening. This year we are hosting a Bavaria & NRW Happy Hour. Starting at 5pm, we will fire up the grill and open…

Du bist der Überzeugung, dass VR- und AR-Anwendungen auch die großen Themen unserer Zeit anpacken können? Du glaubst, dass komplexe Themen wie Energiewende, moderne Mobilität, Nachhaltigkeit und Quartiersentwicklung als immersives Erlebnis einfacher, effizienter und interessanter aufbereitet werden können? Dann…

Rund 170 Veranstaltungen in 7 Tagen: Die 3. Ausgabe der Startup Woche Düsseldorf wird richtig groß und komprimiert wieder Wissen aus Konzeption, Strategie, Marketing, Finanzierung & Förderung, Recht, Technologie und Internationalisierung. Bereits im April findet die Startup-Woche (13. – 20.04.2018)…

Rund 50 Unternehmen und Startups aus Nordrhein-Westfalen nehmen in diesem Jahr an einer Delegationsreise zum „South by Southwest (SXSW)“-Festival im texanischen Austin teil. Das Festival ist das Trendbarometer für digitale Innovationen in den Bereichen Film, Musik und interaktive Medien. Wirtschafts- und…

Das vor allem fürKopfhörer und Mikrofone bekannte Unternehmen Sennheiser investiert in das Düsseldorfer Startup Dear Reality. Die 2014 von Achim Fell und Christian Sander gründete Firma ist auf Audio-Software-Tools, Sound-Design und Sound für AR/VR-Anwendungen und Games spezialisiert. Die Höhe des Investments…

Am 7. März 2018 lud das Mediennetzwerk.NRW rund 30 Akteure aus Unternehmen und Institutionen der digitalen Medienszene zum LEADERS BREAKFAST ins Düsseldorfer Hyatt, um mit Blick auf den Medienhafen in einen sonnigen Tag zu starten. Bei der ersten Ausgabe dieses Networking-Events waren u.a. Dr. Tobias Schmid…

AHP International führt im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU vom 30. Juni bis 05. Juli 2018 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Israel für Unternehmen aus dem Bereich Games & Digitale Medien durch. Der hohe Entwicklungsstand der Technologie brachte Israel den Namen als „Start-Up Nation“…

NRW.International organisiert vom 9. bis 14. September 2018 eine Unternehmerreise nach San Francisco zur Informationsgewinnung und zum fachlichen Austausch für Startups aus dem Hightech- und IT-Bereich. Auf dem Programm stehen Unternehmensbesuche, Workshops, Networking-Events und die Möglichkeit

Köln soll für Gründerinnen und Gründer attraktiver werden. Daher hat der Verwaltungsvorstand unter Leitung von Oberbürgermeisterin Henriette Reker beschlossen, dass eine Startup Unit eingerichtet werden soll. Diese soll in enger Abstimmung mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Startup-Szene…

Die Jury des Deutschen Computerspielpreises (DCP) hat die Nominierungen für die besten Spiele 2018 bekannt gegeben. Aus 432 Einreichungen wählte sie insgesamt 39 mögliche Preisträger. Für Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen gab es elf Nominierungen. Gleich mehrfach nominiert sind „The Inner World – Der…

Das Cologne Game Lab der TH Köln startet ab dem Wintersemester 2018/2019 den Masterstudiengang „Digital Games“. In drei Semestern spezialisieren sich die Studierenden auf zwei von drei Disziplinen (Game Design, Game Arts oder Game Programming) und verfolgen ein eigenständiges künstlerisch-wissenschaftliches…

Auch Erwachsene müssen „Medienkompetenz“ lernen. Wie das geht und welche Herausforderungen für die einzelnen Nutzer damit verbunden sind, diese Fragen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen NetzpolitikCamp, das am 3. März 2018 im Kölner Komed stattfindet. 3. März 2018 9:30 – 16:00 Uhr KOMED, Im Mediapark…

Seit 2011 unterstützt die Film- und Medienstiftung NRW die Entwicklung von innovativen und interaktiven Anwendungen, insbesondere für Games sowie für Internet-, Mobile- und auch multimediale Projekte (360°-Projekte). Das Förderprogramm Innovative Audiovisuelle Inhalte richtet sich vor allem an junge Entwickler…

Im Sommer wird Köln für eine Woche wieder „The Heart of Gaming“ sein. Für die gamescom, die in diesem Jahr vom 21.-25. August die Kölner Messehallen in Beschlag nehmen wird, könnt ihr euch ab sofort Tickets sichern. Infos für Fachbesucher: Der Kauf von Fachbesucher-Tickets ist nur für die persönliche…

Die Games-Branche soll mit der Einführung einer speziellen Förderung bessere Rahmenbedingungen in Deutschland erhalten, so steht es im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD. Wie die Förderung aufgebaut und welche Rahmenbedingungen ebenfalls verbessert werden müssen, war Dienstagabend Thema auf der Veranstaltung…

Der Februar hat bloß 28 Tage  - und rast nur so an uns vorbei. Wir spurten mit und versorgen euch noch schnell mit News und bald endenden Bewerbungs- und Einreichfristen. „Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW? – Keine Zeit!“  Warum sich hier ein paar Stunden Investition lohnen erklärt euch Susanne Müller von der Leitmarktagentur.NRW im Interview. Achter Gametreff NRW  - schon wieder verpasst. Kein Problem, wir haben die Zusammenfassung im Rückblick für Euch.

Viele Grüße aus dem Düsseldorfer Medienhafen!
Euer Team vom Mediennetzwerk.NRW

Letztes Jahr war die bundesweite Initiative Games Germany bei der Nordic Game in Schweden vertreten. Wenn ihr dabei wart, erinnert ihr euch sicherlich noch an den Kick-Off bei der Rooftop Reception. Auch in diesem Jahr könnt ihr Vertreter von Games Germany in Malmö treffen. Solltet ihr noch keine Akkreditierung…

Am 22. Februar 2018 luden wir zum ersten Gametreff im neuen Jahr wieder in die Filmwerkstatt Düsseldorf. Wir freuen uns, dass über 100 Teilnehmer unserem Ruf gefolgt sind und sich zu Vorträgen und Networking zusammen gefunden haben. Gute „Gründe zum Gründen“ gab es für Andreas Hauber (N-gon…

Junge Frauen aus Nordrhein-Westfalen, die selbst im Bereich Digitalisierung tätig sind oder daran interessiert sind, können sich bis zum 8. März 2018 mit einem Kurzvideo für ein persönliches Treffen mit Linda Kruse (the good evil GmbH), Nissrin Arbesun Perez (SmartFactoryOWL) oder Susanne Frisse (zdi-Zentrum mint4u) bewerben.

Die NRW.BANK hat die maximale Fördersumme je Vorhaben des Beteiligungsprogramms NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft erhöht. Digitale Start-ups erhalten ab sofort bis zu 100.000 Euro – als direkte Beteiligung oder als Wandeldarlehen. Voraussetzung ist ein Co-Investment eines Business Angels in gleicher Höhe.

Mit dem Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW will das Land die Innovationskraft des Leitmarkts Medien- und Kreativwirtschaft sowie die Digitale Wirtschaft weiter stärken, um nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wohlstand zu sichern und die internationale Sichtbarkeit Nordrhein-Westfalens als führenden Standort für Medien- und Kreativwirtschaft zu erhöhen.

Susanne Müller ist Ansprechpartnerin für den Wettbewerb bei der Leitmarktagentur.NRW und hat uns verraten, warum man sich noch bis zum 9. April 2018 bewerben sollte.

 

 

„Gründe zum Gründen: Learnings & Best Practices“, das ist das Thema der nächsten Ausgabe vom Gametreff NRW. Andreas Hauber (N-gon Entertainment) steckt mit seiner Firma gerade mitten in der Gründungsphase und kann euch taufrisch von all den guten und schlechten Erfahrungen berichten, die dem Team…

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den nächsten Aufruf für den Förderwettbewerb CreateMedia.NRW gestartet. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen. Die Einreichfrist in diesem Aufruf endet am 9. April 2018. Es werden folgenden Info-Veranstaltungen zum aktuellen…

Am 23. und 24. Mai dieses Jahres geht die GDD – GermanDevDays in Frankfurt am Main in die dritte Runde. Wie schon 2016 und 2017 wird auch dieses Jahr Nachwuchs-Entwicklern die Chance gegeben, als kostenloser Aussteller vor Ort präsent zu sein. Insgesamt stehen zwölf Ausstellertische zur Verfügung. Um…

Zwölf junge Medienunternehmen erhalten in diesem Jahr ein Stipendium des Mediengründerzentrum NRW. Das einjährige Gründerprogramm bietet den Nachwuchsunternehmen aus den Bereichen Film, TV, Games und Neue Medien eine umfassende Qualifizierung und Professionalisierung in der Gründungsphase

Places ist Deutschlands erstes frei zugängliches und kostenfreies Festival für Virtual Reality. Sowohl für Fach- als auch öffentliches Publikum wird sich vom 19. – 22. April 2018 alles rund ums Thema VR drehen. Und das mitten im „Ruhrpott“, in Gelsenkirchen. Die Veranstaltung bietet u.a. ein 360-Grad-Kino…

Die deutsche Games-Branche rückt näher zusammen: Zukünftig vertritt ein gemeinsamer Verband die Interessen gegenüber Politik, Gesellschaft und Medien. Unter dem Namen „game – Verband der deutschen Games-Branche“ haben sich die Mitglieder der beiden bisherigen Verbände, BIU – Bundesverband Interaktive…

Kaum hat das neue Jahr begonnen sind wir schon wieder voll im Planungsrausch für unsere nächsten Aktivitäten. Treffen könnt ihr uns am 1. Februar bei unserem Partner-Event dem Digital Demo Day. Oder Ende Februar bei der achten Ausgabe vom Gametreff NRW.

Wir freuen uns auf euch!

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den nächsten Aufruf für den Förderwettbewerb CreateMedia.NRW gestartet. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen. Die Einreichfrist in diesem Aufruf endet am 9. April 2018. +++Update+++Update+++Update+++ Im Themenbereich…

Vor einem Jahr wurde das erste #FemDevsMeetup von Linda Rendel ins Leben gerufen, die mit dem Event ein starkes Netzwerk von Entwicklerinnen aufbauen möchte. In den letzten 12 Monaten hat sich das Treffen zusehends etabliert. Nun steht mit dem ersten #FemDevsMeetup Game Jam am 24. und 25. Februar 2018 das nächste Highlight an. Wir freuen uns, Linda auch dort wieder als Partner unterstützen zu können.

Mit dem Youlius-Award wird gezeigt, dass sich der Unterhaltungswert und die Qualität eines YouTube-Kanals nicht mit der Anzahl der Abonnenten bemessen lassen kann. In 14 Kategorien werden am 27. Januar 2018 in Essen YouTube-Kanäle ausgezeichnet, die noch vor dem großen Durchbruch stehen. Denn um sich für den…

Mehr als 50 Technologie-Startups aus den Bereichen VR/AR, Drohnen, Smart Devices, Robotik, IoT und Cyber Security zeigen ihre digitalen Lösungen und neuesten Technologien. Lernt beim Digital Demo Day die aktuellsten Digitaltrends kennen, sprecht über Einsatzmöglichkeiten und schließt Kooperationen mit neuen…

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den nächsten Aufruf für den Förderwettbewerb CreateMedia.NRW gestartet. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen.
Die Einreichfrist in diesem Aufruf endet am 9. April 2018.

Am 24. und 25. Februar 2018 findet im Cologne Game Lab der erste Female Developer Game Jam statt. Los geht’s am Samstag um 10 Uhr und dann habt ihr die Möglichkeit, 48 Stunden lang ohne Ende zu entwickeln. Der genaue Zeitplan ist wie folgt: Samstag 10:00 Introduction, Team Building & Breakfast 11:00…

Ab sofort können Websites, Apps und besondere Leistungen für den Grimme Online Award 2018 eingereicht werden. In diesem Jahr ist die Frist vorgezogen – das Einreichen der Vorschläge ist nur bis zum 1. März 2018 möglich. Mit dem Grimme Online Award werden seit dem Jahr 2001 vom Grimme-Institut qualitativ…

Die German Valley Week wird 2018 bereits zum 6. Mal stattfinden! Erlebt das berühmte Silicon Valley und knüpft neue Kontakte. Schon mehr als 280 Startup-Unternehmer, Mitglieder des Bundestags und Vertreter aus dem Mittelstand verbrachten im Rahmen der German Valley Week eine Woche im erfolgreichsten Technologie-Hotspot…

Beim Virtual Reality Day am 18. Januar dreht sich alles um „VR fürs Ohr„: Obwohl das Element Audio eine wichtige Rolle bei VR-Projekten spielt, wurde das Thema bisher vernachlässigt – durch perfekt produziertes Audio aber wirkt das VR-Erlebnis erst richtig authentisch.

Mediennetzwerk.NRW und Spieleentwicklertreffen NRW laden herzlich ein zum 8. Gametreff NRW am Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 19.00 Uhr in der Filmwerkstatt Düsseldorf.

Der Call for Projects 2018 der SpielFabrique und der Film- und Medienstiftung NRW für Games-Unternehmen in NRW ist gestartet! Studios, Start-Ups und Game Developer können sich mit ihren Projekten bis zum 15. Januar 2018 bewerben.

Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Das europäische Förderprogramm Creative Europe MEDIA unterstützt einmal jährlich die Konzept- und Projektentwicklung von narrativen Videospielen, die sich durch ein Höchstmaß an Originalität, Innovation und kultureller Vielfalt auszeichnen. Die antragstellende Firma muss seit mindestens einem Jahr bestehen…

In diesem Jahr hat sich bei uns einiges getan. Im Januar hat das neue Mediennetzwerk.NRW seine Arbeit aufgenommen. Mit einem erweiterten Auftrag und mehr Mitteln an Bord gingen wir auf die Suche nach Verstärkung und haben sie im Sommer auch gefunden. Unsere Crew wurde also größer und hat seit diesem Monat mit Sandra Winterberg auch einen neuen Captain am Steuerrad. Was in unseren Gewässern sonst noch so los war, erfahrt ihr wie immer hier im Newsletter.

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch.
In diesem Sinne: Auf das was ist, auf das was kommt und auf das was war.

Wir blicken gleich auf zwei Knaller-Events zurück!
Anfang des Monats haben wir zum ersten "Match Me If You Can"-Branchentreff nach Köln ins E-Werk geladen und dort eine Plattform zum Austausch außerhalb eurer branchenspezifischen Comfort Zone gegeben. Das positive Feedback lässt uns mit großem Planungsgeist nach vorne schauen. Danke!
Zum 7. Gametreff NRW hatten wir diesmal Interessierte aus der Webvideo- und Games-Branche eingeladen, um mit uns über das Thema "Let's Plays" zu diskutieren, Input und Inspirationen zu sammeln. Nicht zuletzt durch den wortgewandten Schlagabtausch der beiden Redner wurde es zu einem vergnüglichen Gametreff mit reichlich Input und Inspirationen.

Egal ob buntes Herbstlaub und Sonnenschein oder Pfützen auf den Straßen:
Wir wollen euch nach draußen locken und freuen uns schon, euch im November beim "Match Me If You Can!" und dem 7. Gametreff NRW zu sehen.

Ein Marktschreier preist die Blootwoosch an, die Domglocken läuten und die Tram bahnt sich ruckelnd und quietschend den Weg durch die Altstadt. So oder so ähnlich muss das Leben in Köln Anfang des 20. Jahrhunderts ausgesehen haben. In einem Nachbau einer dieser ersten elektrischen Straßenbahnen kann bei „Time Ride Cöln“ eine besondere Zeitreise erlebt werden. Mithilfe von Virtual Reality tauchen die Besucher ganz ein, in das Stadtleben um 1900.
Wie es zu dem Projekt kam und was die Besonderheiten an einer VR-Zeitreise sind, erklärt uns Jonas Rothe, Geschäftsführer und Gründer der TimeRide GmbH.

Der Herbst steht vor der Tür. Das mäßige Wetter der letzten Woche ließ uns aber kalt, da wir spannende Tage auf der dmexco in der Koelnmesse verbringen konnten. Ein Dankeschön gilt einmal mehr unseren Mitausstellern, die unseren Stand mit digitalen Innovationen aus NRW wunderbar belebt haben. Schön, dass ihr dabei wart!
Auf der gamescom wurde bereits der Startschuss für games.nrw gesetzt. Wir sprachen mit Blue Bytes Karsten Lehmann über die Initiative, bei der auch ihr zur Mitwirkung eingeladen seid.

Außerdem gibt‘s wieder News zu aktuellen Partner-Events am Standort. Wir seh’n uns!

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich bereits heute durch eine vielfältige Gamesszene aus. Die neue Branchen-Initiative games.nrw hat das Ziel, das regionale Game-Ökosystem in NRW nachhaltig auszubauen und Impuls- und Ideengeber für die Weiterentwicklung zu sein. games.nrw bringt die digitale Spielewirtschaft in Nordrhein-Westfalen zusammen und zeigt wie umfangreich die Branche in NRW aktiv ist. In enger Kooperation mit den lokalen und regionalen Institutionen und Netzwerken, den Branchenverbänden und im Dialog mit der Politik will games.nrw das Cluster für digitale Spiele ausbauen und die Rahmenbedingungen im Bundesland stärken.

Wir sprachen mit Karsten Lehmann (Public Affairs Manager Germany bei Ubisoft Blue Byte), der die Initiative mit ins Leben gerufen hat.

Anlässlich der dmexco in Köln luden heute das Mediennetzwerk.NRW, die Film- und Medienstiftung NRW, die Stadt Köln und Digital Cologne zum traditionellen NRW-Get Together, in Anwesenheit der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Das Get Together fand am Messe-Gemeinschaftsstand statt, an dem zahlreiche Unternehmen, Netzwerke und Start-ups aus NRW vertreten sind. Grußworte hielten Oberbürgermeisterin Reker, IHK-Chef Ulf Reichardt und Filmstiftungs-Geschäftsführerin Petra Müller.

Die dmexco, internationale Fachmesse und Konferenz für digitales Marketing, findet seit gestern, 13. September statt und dauert bis heute Abend, 14. September.

Weitere Eindrücke in der Bildergalerie.

Mehr Referenten, mehr Aussteller, mehr Start-ups: Am kommenden Mittwoch, dem 13. September, eröffnet die dmexco – digital marketing exposition and conference in der Koelnmesse und bringt über 1.000 Aussteller auf 90.000 Quadratmetern und mehr als 50.000 Fachbesucher aus über 100 Nationen nach Köln. Auf der weltweit größten Fachmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft geht es wieder um die wichtigsten Trends und Innovationen in Werbung und digitalem Marketing.

In unseren Ohren rauscht es noch ein bisschen von drei Messe-Tagen auf der gamescom...

Wie es bei uns in der Business Area aussah, seht ihr hier. Und weil wir noch nicht genug haben vom Messetrubel, werfen wir schon Mal einen Blick auf das nächste NRW-Highlight Mitte Septermber. Dann lockt die dmexco die internationale Digitalbranche nach Köln. Traditionell bieten wir NRW-Unternehmen einen Teil unserer Standfläche und stellen euch heute schon die Teilnehmer vor. Außerdem gibt's Neuigkeiten zu unserer Kooperation mit dem Pirate Summit. Wer dabei sein will, sollte sich beeilen.

Bis ganz bald im Medienland NRW!

Der gamescom congress zog mehr Teilnehmer als je zuvor ins Congress-Centrum Nord der Koelnmesse. 850 Fachbesucher aus unterschiedlichsten Branchen und 174 Pressevertreter wollten sich die ausverkaufte Konferenz, die als Think Tank für Games und Digitalisierung gilt, nicht entgehen lassen.

Die erste devcom hat mit über 3000 Besucher, 200 Referenten und rund 300 akkreditierte Journalisten eine gelungene Premiere hingelegt. Die Veranstalter Aruba Events sowie die Partner BIU und Koelnmesse zeigten sich mehr als zufrieden und gaben bereits den Termin

Mit über 355.000 Besuchern und rund 900 Ausstellern aus 50 Ländern sowie hunderten Spieleneuheiten stellte die 9. gamescom in Köln einen neuen Rekord auf. Die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltung – dieses Jahr eröffnet durch Angela Merkel

Der Startschuss für die Dachorganisation Games Germany – Regional Funds and Networks ist am Dienstag, 22. August, auf der gamescom in der Made in Germany-Area gefallen. Sechs Länderförderungen und sieben Netzwerkinstitutionen der deutschen Gamesbranche haben sich zur Dachorganisation Games Germany

Am Eröffnungstag der gamescom, am 22. August, um 11:30 Uhr, luden Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW, und Jan Lingemann, Geschäftsführer Mediennetzwerk.NRW, in Kooperation mit dem Creative Europe Desk NRW zum Get Together an den „Medienland NRW“-Stand in der

Das Mediennetzwerk.NRW organisiert wieder in Zusammenarbeit mit der Stadt Köln, IHK Köln und der Film- und Medienstiftung NRW einen Messegemeinschaftsstand. Die Auflistung der teilnehmenden Unternehmen ist hier zu finden.

Ganz schön viel los in NRW:
Mit der gamescom steht in nicht mal mehr vier Wochen DAS Gaming-Event des Jahres an. Wir freuen uns auf euren Besuch in Halle 3.2 am Stand B-014/C-015.

An dieser Stelle wollen wir euch ein langes Intro ersparen und verweisen lieber auf die Fülle an Neuigkeiten.

Allen Beteiligten wünschen wir eine schöne und erfolgreiche gamescom!

Kaasa health erarbeitet zusammen mit weltweit führenden Köpfen aus Universitäten und Universitätskliniken digitale Therapiekonzepte für Grundschulkinder und Erwachsene. Das aus der Forschung gewonnene Therapiewissen wird in Form von Apps auf Tablets und Smartphones gebracht. Im August 2016 haben die Düsseldorfer Entwickler im Rahmen der gamescom ihre Förderung der Film- und Medienstiftung NRW zurückzahlen. Wir sprachen mit Geschäftsführer Ulrich Schulze Althoff über das vergangene Jahr, eHealth und Serious Games.

In acht Wochen schon startet die weltgrößte Spielemesse, die gamescom in Köln, und nicht nur unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel wird dort zu Gast sein, auch Ihr solltet bereits jetzt in den Startlöchern stehen und Euch anschauen, was der Games-Standort NRW in diesem Jahr für Euch zu bieten hat.

Mit internationalen Digital-Messen geht es dann auch weiter: Wir haben noch einige wenige Plätze für den Unternehmerstand auf der dmexco zu vergeben, versorgen Euch mit exklusiven Rabattcodes zur VR-Messe Digility und zeigen Euch, wie Eure Ideen Teil der SXSW 2018 in Austin/Texas werden können.

Außerdem hatten wir das große Vergnügen, im Rahmen des Future Zone Summit ein Interview mit dem Transmedia-Guru Jeff Gomez aus New York führen. Lasst Euch inspirieren!

Wir wünschen einen wundervollen Sommer!

Morgen findet das diesjährige Medienforum NRW wieder in Kooperation mit der ANGA COM statt. Während es in der Koelnmesse an den darauffolgenden Tagen mit Breitband-Themen weitergeht, ziehen wir in die IHK zu Köln, wo der zweitägige Future Zone Summit mit den Themen "Erzählen im Digitalen Zeitalter" und "Gamification als Weltenretter" aufwartet. Am Abend des 1. Juni steht dann die 7. Verleihung des Deutschen Webvidepreises an. Wir drücken allen Nominierten die Daumen und wünschen den Veranstaltern gutes Gelingen!

Für uns geht es dann eine Woche später in kleiner Reisegruppe zum Dutch Game Garden nach Utrecht, denn es heißt erstmalig: "Gametreff NRW on Tour". Wer nicht dabei sein kann, hat vielleicht beim nächsten Mal mehr Glück oder reist mit uns zur dmexco, wo wir Startups und Unternehmen wieder die Möglichkeit geben, Mitaussteller an unserem Stand zu werden. Hier gibts weitere Infos.

Wir sehen uns!

Im Fokus der April-Ausgabe steht der Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW, der letzten Monat in die 2. Runde gestartet ist. Bis Anfang Juni könnt ihr eure Projekte einreichen, und bis dahin gibt es noch viele Möglichkeiten, sich genauer zu informieren und beraten zu lassen.

Außerdem wollen wir mit euch Grenzen überschreiten - alle Games-Macher an Rhein und Ruhr aufgepasst! Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Heute Abend wird in Berlin der Deutsche Computerspielpreis verliehen. Welchen Nominierten aus NRW wir die Daumen drücken, erfahrt ihr in unserem Newsletter.

Du bist Medienschaffender und auf der Suche nach dem Pott voll Gold? Wie der Frühling solltest auch du in den Startlöchern stehen! Für innovative und frische Ideen winkt wieder eine klasse Förderung vom Land NRW. Informiere dich und mach mit beim Leitmarktwettbewerb "CreateMedia.NRW". In unserem "Nachgefragt bei..." berichtet Benedikt Grindel (Blue Byte) von seinen Erfahrungen mit dem Programm.

Wir blicken zurück auf unseren Gametreff NRW zum Thema "Creating Worlds". Dank toller Vorträge, Projekte und interessierter Teilnehmer war es wieder ein gelungener Abend. Spuren hinterlassen hat die NRW-Reise zur South by Southwest. Unsere Eindrücke teilen wir mit euch im Newsletter.

Außerdem versorgen wir euch natürlich mit aktuellen Terminen und Einreichfristen.
Aufblühen - am besten hier bei uns in NRW!

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den zweiten Aufruf für den Förderwettbewerb CreateMedia.NRW gestartet. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen.

In der 2. Runde des 1. Aufrufs wurde „PES“ von der Blue Byte GmbH für eine Förderung ausgewählt. Studio-Manager Benedikt Grindel gibt Einblick in das Projekt und verrät, warum es genau richtig war, bei dem Wettbewerb mitzumachen.

Bei uns herrscht in diesen Tagen der karnevalistische Ausnahmezustand.
Wir bitten um Nachsicht.

„Wat fott es, es fott“ („Was fort ist, ist fort“),
so heißt es im Rheinischen Grundgesetz.

Fott ist bald auch die NRW-Delegation und zwar nach Austin/Texas zur SXSW, einem der weltweit wichtigsten Festivals für die Medien- und Kreativwirtschaft.

Das europäische Förderprogramm Creative Europe MEDIA unterstützt einmal jährlich die Konzept- und Projektentwicklung von narrativen Videospielen, die sich durch ein Höchstmaß an Originalität, Innovation und kultureller Vielfalt auszeichnen. Für die Entwicklung von innovativen Spielekonzepten bis zum ersten spielbaren Prototypen kann Förderung in Höhe von 10.000 bis 150.000 Euro beantragt werden.
Aktuelle Einreichfrist ist der 2. März 2017.

2014 erhielt die Firma Nurogames aus Köln eine Förderung für ihr Spiel Tales of Nations. Mitgründer Holger Schöpper zieht in unserem „Nachgefragt bei…“ ein kleines Resümee.

Beim SXSW Interactive Festival ist Dr. Markus Nievelstein Teil der NRW-Delegationsreise und berichtet in unserem Interview von seinen Erwartungen. Seit Dezember 2016 ist er neuer Geschäftsführer der ARTE Deutschland TV GmbH. Zuvor leitete er die Hauptabteilung Wissen bei ARTE GEIE und war zwölf Jahre Leiter der Programmgruppe „Aktuelles“ im WDR-Funkhaus Düsseldorf.

2017 ist nun schon wieder ein paar Tage alt, wir möchten euch trotzdem noch alles Gute wünschen und hoffen mit euch auf ein spannendes Jahr in der schönen neuen digitalen Medienwelt!

Aber zunächst in eigener Sache: Erst unter der Oberfläche und nun ganz offiziell - aus dem Mediencluster NRW wurde zu Jahresbeginn das Mediennetzwerk.NRW. Aber keine Sorge, es ändert nichts daran: Wir sind weiter für euch da, und alles wird noch ein bisschen besser. Neue Webseite gibt’s dann auch in Kürze - we keep you in the loop.
                                                    
Außerdem sind wir wieder für euch in virtuelle Welten abgetaucht und haben uns angeguckt, wie der Pop-Up-Store des Holocafé läuft. Alles Weitere dazu in unserem „Nachgefragt bei…“. Im März wartet eine neue Ausgabe des Gametreff NRW auf euch. Erste Informationen gibt es schon jetzt, und natürlich wie gehabt der Aufruf für die Gaming Area.

Wir freuen uns, in diesem Jahr auf viel Networking, gute Projekte und viele tolle Ideen.

Im November wurde in den Düsseldorf Arkaden das Holocafé eröffnet, eine Gaming-Location, die zum Ausprobieren und Erleben von Virtual Reality einlädt. Dort ist es möglich, alleine oder in Gruppen mit bis zu vier Personen in andere Realitäten einzutauchen und miteinander zu spielen. Geschäftsführer Sebastian Kreutz berichtet von seinen ersten Erfahrungen und Lehren aus dem Pop-Up-Store.

Um einen tiefergehenden Einblick in die Idee hinter den neuen DWNRW-Hubs zu bekommen, haben wir den Beauftragten für Digitale Wirtschaft des Landes NRW, Prof. Dr. Tobias Kollmann, zu seiner Sicht der Dinge befragt. Anfang 2014 ist er als Ansprechpartner für Gründer sowie als Vermittler von Wissenschaft, Kapital und Industrie angetreten, NRW im Bereich der digitalen Wirtschaft für die Zukunft aufzustellen.

Seit nunmehr zehn Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW (vormals AV Gründerzentrum) Unternehmertalente im Medienland NRW. Viele der Stipendiaten konnten bereits vom Förder-, Beratungs- und Vernetzungsprogramm profitieren und erfolgreich durchstarten. Nun ist eure Chance gekommen! Noch bis zum 30. November 2016 könnt ihr euch für das Gründerstipendium 2017 bewerben. Wir haben mit Geschäftsführer Joachim Ortmanns über das Programm gesprochen.

Seit wenigen Wochen ist es endlich da: das mit Spannung erwartete und lange Zeit namenlose „junge Angebot von ARD und ZDF“ – funk. Florian Hager ist Programmgeschäftsführer und seit knapp 1,5 Jahren für den Aufbau des neuen Angebots verantwortlich. Wir haben ihm ein paar kurze Facts zu seiner Arbeit entlocken können.

Die Next Level Conference zieht als Festival for Games vom 3.-6. November ins NRW-Forum Düsseldorf. Über die Neuerungen in Namen und Standort sowie das Programm haben wir mit Alain Bieber gesprochen. Er ist nicht nur seit April 2015 der Direktor des NRW-Forum, sondern auch Programmverantwortlicher für den Themenbereich games+kunst bei der Next Level.

Als Sitz großer Multi-Channel-Networks und Digitalstudios wie Maker Studios, tubeone und Mediakraft, sowie als Heimat von European Webvideo Academy und Webvideopreis Deutschland ist NRW führender Webvideo-Standort in Deutschland. Erstmalig hat jetzt die Film- und Medienstiftung NRW die Webvideo-Szene des Landes wissenschaftlich erforschen lassen. Prof. Dr. Christian Zabel (Technische Hochschule Köln), der die Studie zu den YouTube-Creators gemeinsam mit Prof. Dr. Sven Pagel (Hochschule Mainz) durchführte, hat mit uns über seine Eindrücke und Ergebnisse gesprochen.

Nach einer knapp zehnmonatigen Pause ist das Kompetenzzentrum CREATIVE.NRW wieder in vollem Umfang für die Kreativen in NRW da. Die Leiterin der Geschäftsstelle, Claudia Jericho hat mit uns über die Veränderungen bei CREATIVE.NRW und die Bedeutung der Digitalisierung für die Kreativwirtschaft gesprochen und uns einen kleinen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungshighlights und Themenschwerpunkte der Kreativbranche gegeben.

In Düsseldorf ging am 17. April die erste Startup-Woche zu Ende. Die Eventwoche ist eines der ersten neuen Formate der Startup-Initiative der Düsseldorfer Wirtschaftsförderung und bot in über 35 Veranstaltungen Workshops, Vorträge und Diskussionsrunden. Uwe Kerkmann, Amtsleiter bei der Wirtschaftsförderung, zieht sein Resümee.

Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung