Neuigkeiten

Games, Virtual Reality, Digitales – auch im letzten Quartal lässt unsere Unterstützungsleistung nicht nach. Profitiert von unseren Aktionen, wie dem neuen Coaching Day für GameDevs, dem 4. Medien.NRW-Webinar zu Finanzierung und Förderung in NRW oder den Reisen zu internationalen Messen.

Gemeinsam mit games.nrw hat das Mediennetzwerk.NRW drei Unternehmen der NRW Games-Branche bei ihrem Messeauftritt auf der Toyko Game Show 2019 vom 14. September bis zum 15. September 2019 unterstützt. Die Gewinner der „How-to-go-Tokyo“-Pakete waren Egosoft, Giant Door und Holocafe. Egosoft EGOSOFT ist ein 1988 gegründeter Computerspieleentwickler mit Sitz in Würselen. Am bekanntesten für seine X-Spieleserie, […]

Das Mediennetzwerk.NRW im Auftrag des Landes NRW und der Erste Deutsche Fachverband für Virtual Reality (EDFVR) bündeln ihr Branchenexpertise und ihr Knowhow und starten eine Partnerschaft für „XR in NRW“, darunter Virtual Reality, Augmented Reality, Mixed Reality und alle angrenzenden Technologien. Ziel der Partnerschaft ist es, das gemeinsame Netzwerk in NRW zu nutzen und Starts-Ups, […]

Das Mediennetzwerk.NRW und der EDFVR möchten bis zu vier Unternehmen der XR-Branche aus Nordrhein Westfalen in besonderer Weise bei der Teilnahme an den VR-Days Europe (13. – 15. November 2019) in Amsterdam unterstützen. Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion des Mediennetzwerk.NRW und des EDFVR wird bis zu vier Mal ein „Experience – VR-Days-Europe“ Package vergeben! Die […]

Das Mediennetzwerk.NRW und games.nrw e.V. unterstützen Gamesunternehmen aus NRW mit „How-to-go-Rome“-Paketen bei der Teilnahme an der GameRome 2019 (13. – 15. November 2019). Im Rahmen der gemeinsamen Aktion vergeben die Partner bis zu vier Mal je ein „How-to-go-Rome“- Paket. Dieses beinhaltet jeweils ein Conference Ticket, eine Aufwandsentschädigung für die Reise und Unterkunft in Höhe von […]

Düsseldorf, 04.10.2019. Interaktives, praxisorientiertes Lernen in Masterclasses von ausgewiesenen Professionals der Games-Branche – das bietet „Skilltree.NRW – Der GameDev Coaching Day“ am 23. Oktober 2019 in der School of Games in Köln. Sandra Winterberg, Geschäftsführerin Mediennetzwerk.NRW: „Wir haben Skilltree.NRW als kompakten Tag speziell für die Bedürfnisse der NRW-Games-Branche konzipiert, die uns ein solches Angebot im […]

Ab dem 1. Oktober 2019 können sich NRW-Nachwuchsunternehmen aus dem gesamten Bereich der Bewegtbildproduktion für das Stipendienprogramm des Mediengründerzentrum NRW bewerben. MGZstart – Das Gründerstipendium Das einjährige Gründerprogramm des Mediengründerzentrum NRW bietet eine umfassende Qualifizierung und Professionalisierung für Medienunternehmer*innen aus den Bereichen Film, TV, Neue Medien und Games. Das Stipendium umfasst: –          10.000 Euro Betriebskostenzuschuss […]

„Screw Your Game!!11!!“ – Der 11. Gametreff NRW lud zum Networking der NRW-Games-Branche und behandelte den Umgang mit Shitstorms sowie Hate-Speech im Netz. Den rund 80 Teilnehmer*innen bot das Panel aus Carsten Höh (astragon), Dr. Amelie Eilken (Neozoa Games), Katharina Weiß (Silent Future) und Thomas Lagemann (TwoPi Team) einen Einblick in die Thematik. Moderiert wurde […]

Das europäische Förderprogramm Creative Europe MEDIA unterstützt einmal jährlich die Konzept- und Projektentwicklung von narrativen Videospielen, die sich durch ein Höchstmaß an Originalität, Innovation und kultureller Vielfalt auszeichnen. Die antragstellende Firma muss seit mindestens einem Jahr bestehen und die kommerzielle Auswertung eines narrativen Spiels anhand eines Sales Reports nachweisen. Für die Entwicklung von innovativen Spielekonzepten […]

Die zehnte Ausgabe des Next Level-Festivals findet erstmals in Essen statt. Vom 28. November bis 1. Dezember 2019 laden das NRW KULTURsekretariat, die Stadt Essen und die Stiftung Zollverein dazu ein, sich intensiv mit der Kunst und Kultur digitaler Spiele auseinanderzusetzen. Bei der diesjährigen Ausgabe des Festivals kooperieren das das Mediennetzwerk.NRW und das Grimme-Institut und […]

Weiter
Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung