Deutscher Computerspielpreis: 7 Nominierungen nach NRW

Heute, 26. März, wurden die Nominierten des Deutschen Computerspielpreises 2020 (DCP) aus 315 Einreichungen bekanntgegeben. Darunter finden sich insgesamt 7 Nominierungen für 4 Spiele aus Nordrhein-Westfalen.

Der Deutsche Computerspielpreis 2020 wird in 15 Preiskategorien vergeben und ist mit insgesamt 590.000 Euro dotiert. Erstmals wird in diesem Jahr eine „Digital-Gala“ veranstaltet. Sie tritt anstelle der geplanten Preisverleihung in München, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie bislang geplant stattfinden kann. Bis zum 23. April 2020 kann für den Publikumspreis abgestimmt werden.  Alle Preisträger werden am Abend des 27. April 2020 im Stream auf www.deutscher-computerspielpreis.de ausgezeichnet.

Die NRW-Nominierten 2020 aller Jury-Kategorien im Überblick:

Bestes Deutsches Spiel (dotiert mit 100.000 Euro für das Gewinnerspiel und jeweils 25.000 Euro für die weiteren Nominierten)

  • Anno 1800 [Ubisoft Mainz / Ubisoft (Düsseldorf)]
  • Sea of Solitude [Jo-Mei / Electronic Arts (Köln)]

Beste Innovation und Technologie (dotiert mit 30.000 Euro)

  • Pingunauten Trainer (Lehrstuhl für Medieninformatik, Universität Duisburg-Essen)

Beste Spielewelt und Ästhetik (dotiert mit 30.000 Euro)

  • Sea of Solitude [Jo-Mei / Electronic Arts (Köln)]

Bestes Gamedesign (dotiert mit 30.000 Euro)

  • Anno 1800 [Ubisoft Mainz / Ubisoft (Düsseldorf)]

Bestes Mobiles Spiel (dotiert mit 30.000 Euro)

  • Stranded Sails [Lemonbomb Entertainment (Düsseldorf) / Rokaplay]

Bestes Expertenspiel (dotiert mit 30.000 Euro)

  • Anno 1800 [Ubisoft Mainz / Ubisoft (Düsseldorf)]

Sonderpreis der Jury (undotiert)

  • Keine Nominierungen. Mögliche Gewinner in dieser Kategorie werden am 27. April 2020 bekanntgegeben.

Publikumspreis (undotiert)


← ZURÜCK
Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung