Call for Participation: Reboot Develop Blue 2020

 

 

(english version below)
Das Mediennetzwerk.NRW und games.nrw e.V. unterstützen bis zu drei NRW-Unternehmen der Gamesbranche mit „Let’s Go Reboot Blue“-Paketen zur Reboot  Develop Blue (23.-25. April 2020) in Dubrovnik.


Das „Let’s Go Reboot Blue”-Paket 2020 beinhaltet:

  • Zwei All-Access-Tickets für die Konferenz (inkl. Zugang zu allen offiziellen Parties, Lunches und Kaffeepausen innerhalb der Location während der 3 Konferenztage)
  • Unterkunft für zwei Personen im Twin-Bed-Zimmer für vier Nächte inkl. Frühstück im nahegelegenen Astera Hotel
  • Slot auf der Indie Expo
  • Aufwandsentschädigung von bis zu 350 Euro pP (max 2 Pers./Unternehmen)
  • Pitch-Coaching mit Tim Schmitz im Vorfeld der Konferenz am 26. März 2020, 16 bis 18 Uhr in Düsseldorf (Film- und Medienstiftung NRW, Kaistraße 14)
  • Betreuung durch das Mediennetzwerk.NRW vor Ort

Tim Schmitz arbeitet seit mehr als sieben Jahren bei astragon Entertainment, seit Januar 2017 ist er neben Julia Pfiffer CEO. In seiner Laufbahn hat er Erfahrungen als Sales Manager, Head of Marketing & Sales sowie als Head of Products sammeln können.

Sendet eure Bewerbungen bitte bis spätestens Donnerstag, 12. März 2020, 10:00 Uhr per E-Mail an info@games.nrw. Weitere Informationen entnehmt ihr bitte den Teilnahmebedingungen, denen ihr mit eurer Bewerbung zustimmt.

 

Die Reboot Develop Blue zeichnet sich als High-End-Konferenz und eines der größten Events der Gamesbranche aus, zu der nun zum siebten Mal in Folge über 2500 Branchen-Mitglieder von über 1000 Unternehmen erwartet werden. Innerhalb von 3 Tagen werden mehr als 175 Speaker in 9 verschiedenen Tracks ihr Wissen und ihre Eindrücke teilen, während sich die Unternehmen parallel auf der B2B Expo und Indie Expo präsentieren.

Auf der Bühne erwarten euch unter anderem Tero Virtala (CEO Remedy Entertainment, „Alan Wake”, „Quantum Break”, „Control” uvm.), Ian Dallas (Creative Director Giant Sparrow, „What Remains of Edith Finch“), SWERY/Hidetaka Suehiro (CEO White Owls Inc., u.a. „Deadly Premonition”), Jonas Antonsson (Founder Raw Fury) sowie viele weitere SpeakerInnen.

Interessenten können sich außerdem für den Reboot Develop Blue 2020 Indie Award in den Kategorien „Game of the Year“, „Outstanding Gameplay“, „Visual Excellence“, „Best Audio“ und „Special Selection“ bewerben. Deadline ist hier der 10. März 2020, weitere Infos auf der Webseite.

 


— english version —

 

Medianetwork.NRW and games.nrw e.V. are supporting up to three NRW companies in the games industry with “Let’s Go Reboot Develop Blue” packages for the Reboot Develop Blue (23.-25.04.2020) in Dubrovnik.

The „Let’s Go Reboot Develop Blue” package 2020 includes:

  • Two all access conference passes (access to all lectures, parties, lunches at the location + coffee breaks during all three conference days)
  • Accomodation for two people, 4 nights with breakfast in twin beds room at Asterea hotel next door to the conference venue
  • One Indie Expo slot
  • Expense allowance of up to 350 Euro pp (max 2 pers./company)
  • Pitch coaching with Tim Schulz before the conference on 26th March 2020, 4:00 – 6:00 pm in Düsseldorf (Film- und Medienstiftung NRW, Kaistraße 14)
  • On-site support by Medianetwork.NRW

Tim Schmitz has been working for astragon Entertainment for more than seven years, since January 2017 he is CEO alongside Julia Pfiffer. During his career he has gained experience as Sales Manager, Head of Marketing & Sales and Head of Products.

Please send your applications by e-mail to info@games.nrw by Thursday, 12th March 2020, 10:00 am at latest. For further information please refer to the conditions of participation, which you agree to with your application.

Reboot Develop Blue is a prime gathering spot of the best that worldwide games industry has to offer.  In the 7th edition of the conference it will increase it’s attendance numbers even more to beyond 2500+ games industry members from more than 1000+ companies. The event will feature more than 175+ speakers during 3 days at 9 parallel tracks/stages with the truly big B2B expo and indie expo areas.

You’ll be able to see Tero Virtala (CEO Remedy Entertainment, “Alan Wake”, “Quantum Break”, “Control” and more), Ian Dallas (Creative  Director Giant Sparrow, “What Remains of Edith Finch”), SWERY/Hidetaka Suehiro (CEO White Owlds Inc., among others “Deadly Premonition”), Jonas Antonsson (Founder of Raw Fury) and many more speakers.

For those interested, you can also apply for the Reboot Develop Blue 2020 Indie Award in the categories “Game of the Year”, “Outstanding Gameplay”, “Visual Excellence”, “Best Audio” and “Special Selection”. Deadline here is 10th March 2020, you’ll find more information on the website.


← ZURÜCK
Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung