Mediennetzwerk.NRW baut Kommunikation aus

Seit März verantwortet Katrin Ahues die Kommunikation des Mediennetzwerk.NRW. In der neu geschaffenen Position wird sie die Kommunikation der Netzwerkaktivitäten noch stärker vorantreiben.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst PR, Social Media und die strategische Weiterentwicklung zielgruppengerechter Maßnahmen. In enger Abstimmung mit der Muttergesellschaft Film- und Medienstiftung NRW stärkt sie so die Positionierung des Netzwerks. Die studierte Medienwissenschaftlerin mit langjähriger PR-Erfahrung in unterschiedlichen Segmenten der Medienbranche war zuletzt als PR-Redakteurin in der Abteilung Kommunikation des WDR tätig. Im Mediennetzwerk.NRW arbeitet sie mit Constanze Peltzer, Projektmanagerin Kommunikation, und berichtet direkt an Geschäftsführerin Sandra Winterberg.

Über das Mediennetzwerk.NRW:

Das Mediennetzwerk.NRW unterstützt die Entwicklung der digitalen Medienbranche mit Fokus auf Games, VR/AR, Webvideo und Mobile durch nachhaltige Vernetzungs- und Vermittlungsaktivitäten – sowohl branchenintern als auch interdisziplinär. Es bietet Gründerinnen und Gründern und jungen Kreativen ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot zu Förderung und Finanzierung in NRW. Gemeinsam mit seinen Partnern macht es den digitalen Medienstandort NRW und seine Unternehmen bei Messen und Märkten im In- und Ausland sichtbar. Das Mediennetzwerk.NRW ist ein Projekt der Mediencluster NRW GmbH, einer 100igen Tochter der Film- und Medienstiftung NRW GmbH.


← ZURÜCK
Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung