Sometimes You Win – Sometimes You Learn!

Am 28. August findet zum dritten Mal findet die FuckUpNight im Düsseldorfer Coworkingspace Garage Bilk statt. Gründer kultivieren ihr scheitern, in dem sie in einer lockeren Veranstaltung davon berichten. Musik und Networking runden den Abend ab.

fuckupnight2

Die 1. FuckUpNight in der Garage Bilk / Bild: CC BY Droid Boy

 

Der Ruf nach einer Kultur des Scheiterns ist nicht selten zu vernehmen, ist die Angst vor dem Scheitern noch immer ein Tabu, die den einen oder anderen potentiellen Gründer hadern lässt.

Damit will die FuckUpNight von Initiator Benjamin Teeuwsen aufräumen und zeigen, das Scheitern Teil des Lernens ist. Das Konzept der Veranstaltung ist einfach: Gründer erzählen von gescheiterten Projekten und welche Learnings sie daraus gezogen haben. Bei Musik und lockerem Networking tauschen sich Gründer und solche, die es noch werden wollen aus.

Wann: 28. August, 19 Uhr
Wo: Coworkingspace Garage Bilk, Bilker Allee 217, 40215 Düsseldorf
Ticket: € 6

Facebook: FuckUpNight Düsseldorf Vol. III

So war die 1. FuckUpNight in 20 Bildern

Tags: , , , , , , ,