Zweiter „Startplatz“-Standort in Düsseldorf

Im Düsseldorfer Medienhafen entsteht ein weiterer Standort des Startup-Zentrums „Startplatz“, das bereits in Köln angesiedelt ist. In der dritten und vierten Etage des Flossi-Hauses werden auf 982 Quadratmetern Arbeits- und Projekträume für Gründer und Unternehmer mit neuen Geschäftsideen bereit gestellt. Dies gaben Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel und Geschäftsführer Dr. Lorenz Gräf am 11. Mai auf einer Pressekonferenz in Düsseldorf bekannt. Der Startplatz kooperiert am neuen Standort mit der städtischen Wirtschaftsförderung, die sich im gleichen Zug mit ihrem Gründungsteam neu aufstellt und selbst ein Büro im Startplatz Düsseldorf besetzen wird. Die Eröffnung ist für Sommer 2015 geplant.

Weitere Informationen unter www.startplatz.de/duesseldorf

 

Tags: , ,