Games-Reise nach Israel im Sommer 2018

AHP International f├╝hrt im Rahmen des Markterschlie├čungsprogramms f├╝r KMU vom 30. Juni bis 05. Juli 2018 eine Gesch├Ąftsanbahnungsreise nach Israel f├╝r Unternehmen aus dem Bereich Games & Digitale Medien durch.

Der hohe Entwicklungsstand der Technologie brachte Israel den Namen als ÔÇ×Start-Up NationÔÇť ein. Mit ├╝ber 5.000 Gr├╝ndern wird Israel diesem Namen gerecht. Die vitale Start-up- und Hightech-Szene Israels bietet somit zahlreiche Kooperationsm├Âglichkeiten f├╝r deutsche Unternehmen der Kreativ- und Digitalwirtschaft, denn viele Akzeleratoren und Start-Up Kooperationen zwischen Israel und Deutschland st├Ąrken die Innovationsvorhaben f├╝r ma├čgeschneiderte L├Âsungen in der Digitalisierung.

Das Programm verbindet Firmenbesuche bei f├╝hrenden Unternehmen, wie Google und Facebook, mit kleineren, innovativen Entwicklern, Vernetzern und Investoren. In den zahlreichen interaktiven Besuchen und Workshops k├Ânnen die Teilnehmer einen Einblick zum Marktzugang, Innovationen und Trends erhalten sowie erste Kontakte f├╝r ein Netzwerk im Zielmarkt kn├╝pfen und festigen.

Das Projekt wird im Auftrag des Bundesministeriums f├╝r Wirtschaft und Energie (BMWi) durchgef├╝hrt und ist Bestandteil des BMWi-Markterschlie├čungsprogramms f├╝r KMU. Der game und Game10 unterst├╝tzen das Projekt.

Anmeldeschluss ist der 15. April 2018.
Weitere Informationen.