RE:CAP – „GrĂĽnde zum GrĂĽnden“ beim 8. Gametreff NRW

Am 22. Februar 2018 luden wir zum ersten Gametreff im neuen Jahr wieder in die Filmwerkstatt DĂĽsseldorf. Wir freuen uns, dass ĂĽber 100 Teilnehmer unserem Ruf gefolgt sind und sich zu Vorträgen und Networking zusammen gefunden haben. Gute „GrĂĽnde zum GrĂĽnden“ gab es fĂĽr Andreas Hauber (N-gon… [mehr]


Jetzt als Digitalisiererin.NRW bewerben!

Junge Frauen aus Nordrhein-Westfalen, die selbst im Bereich Digitalisierung tätig sind oder daran interessiert sind, können sich bis zum 8. März 2018 mit einem Kurzvideo fĂĽr ein persönliches Treffen mit Linda Kruse (the good evil GmbH), Nissrin Arbesun Perez (SmartFactoryOWL) oder Susanne Frisse (zdi-Zentrum mint4u) bewerben. [mehr]


Mehr Geld fĂĽr digitale GrĂĽnder

Die NRW.BANK hat die maximale Fördersumme je Vorhaben des Beteiligungsprogramms NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft erhöht. Digitale Start-ups erhalten ab sofort bis zu 100.000 Euro – als direkte Beteiligung oder als Wandeldarlehen. Voraussetzung ist ein Co-Investment eines Business Angels in gleicher Höhe. [mehr]


Ausgebucht: 8. Gametreff NRW – GrĂĽnde zum GrĂĽnden

„GrĂĽnde zum GrĂĽnden: Learnings & Best Practices“, das ist das Thema der nächsten Ausgabe vom Gametreff NRW. Andreas Hauber (N-gon Entertainment) steckt mit seiner Firma gerade mitten in der GrĂĽndungsphase und kann euch taufrisch von all den guten und schlechten Erfahrungen berichten, die dem Team… [mehr]


GermanDevDays 2018: Kostenloser Ausstellerstand fĂĽr Nachwuchs-Studios

Am 23. und 24. Mai dieses Jahres geht die GDD – GermanDevDays in Frankfurt am Main in die dritte Runde. Wie schon 2016 und 2017 wird auch dieses Jahr Nachwuchs-Entwicklern die Chance gegeben, als kostenloser Aussteller vor Ort präsent zu sein. Insgesamt stehen zwölf Ausstellertische zur VerfĂĽgung. Um… [mehr]


CreateMedia.NRW – neue Info-Veranstaltung

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den nächsten Aufruf fĂĽr den Förderwettbewerb CreateMedia.NRW gestartet. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen. Die Einreichfrist in diesem Aufruf endet am 9. April 2018. Es werden folgenden Info-Veranstaltungen zum aktuellen… [mehr]


Kick-off fĂĽr GrĂĽnderstipendien des MediengrĂĽnderzentrum NRW

Zwölf junge Medienunternehmen erhalten in diesem Jahr ein Stipendium des MediengrĂĽnderzentrum NRW. Das einjährige GrĂĽnderprogramm bietet den Nachwuchsunternehmen aus den Bereichen Film, TV, Games und Neue Medien eine umfassende Qualifizierung und Professionalisierung in der GrĂĽndungsphase [mehr]


Deutschlands 1. Virtual Reality Festival kommt ins Ruhrgebiet

Places ist Deutschlands erstes frei zugängliches und kostenfreies Festival fĂĽr Virtual Reality. Sowohl fĂĽr Fach- als auch öffentliches Publikum wird sich vom 19. – 22. April 2018 alles rund ums Thema VR drehen. Und das mitten im „Ruhrpott“, in Gelsenkirchen. Die Veranstaltung bietet u.a. ein 360-Grad-Kino… [mehr]


Zusammenschluss von BIU und GAME

Die deutsche Games-Branche rĂĽckt näher zusammen: ZukĂĽnftig vertritt ein gemeinsamer Verband die Interessen gegenĂĽber Politik, Gesellschaft und Medien. Unter dem Namen „game – Verband der deutschen Games-Branche“ haben sich die Mitglieder der beiden bisherigen Verbände, BIU – Bundesverband Interaktive… [mehr]


Masterstudiengang „Digital Narratives“ an der ifs – Jetzt bewerben!

Im Oktober 2018 startet der zweite Jahrgang unseres Masterstudiengangs Digital Narratives an der ifs und die Bewerbungsphase hat gerade begonnen. Mit diesem internationalen Studiengang werden junge, talentierte Medienschaffende aus den Bereichen Film, Online, Kommunikation, Design, Games, Theater, Literatur [mehr]