Leitmarktwettbewerb: CreateMedia.NRW

Mit dem Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW will das Land die Innovationskraft des Leitmarkts Medien und Kreativwirtschaft sowie die Digitale Wirtschaft weiter stärken, um nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wohlstand zu sichern und die internationale Sichtbarkeit Nordrhein-Westfalens als führenden Standort für Medien und Kreativwirtschaft zu erhöhen.

Der Wettbewerb gliedert sich in vier Schwerpunkte, zu denen Projekte eingereicht werden können:

  • Digitale Technologien
  • Medien und Kreativwirtschaft als Innovationstreiber in anderen Wirtschaftszweigen
  • Vernetzung und innovative Beteiligungsformen
  • Neue Arbeits- und Raumnutzungskonzepte

Zur Teilnahme eingeladen sind in NRW ansässige Unternehmen, Hochschulen, Forschungs- sowie kulturelle Einrichtungen. Der Wettbewerb besteht aus zwei Einreichungsrunden, die jeweils in einem zweistufigen Verfahren ausgeführt werden.

Ansprechpartner der Leitmarktagentur.NRW:

Susanne Müller,
Tel: +49 2461-61 8817

Dr. Philipp Klages,
Tel: +49 2461-61 6522

 

Kontakt:

Till Hardy,
Tel: +49 211-930 50 42

Förderer

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpäsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung